Ein Artikel der Redaktion

Reformationstag in Eckernförde Die Brücke soll leuchten und klingen als Zeichen für Zusammenhalt und gegen Anfeindungen

Von sks | 22.10.2019, 16:55 Uhr

Alle sechs Kirchen veranstalten gemeinsam am 31. Oktober die Feier mit Laternen und Gesang an der Holzbrücke.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden