Ein Artikel der Redaktion

Buchvorstellung „Wir lieben Bücher“ So haben Eckernförder das Lesen für sich entdeckt

Von Ann-Kathrin Meding | 25.09.2022, 13:15 Uhr

Bücher und ihre Bedeutung, darüber haben 32 Autoren, viele aus Eckernförde, im Buch „Wir lieben Bücher“ geschrieben. Das Buch der Herausgeber Heinrich Mehl, Ursula Wedler und Rudolf Klinge wurde jetzt vorgestellt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche