H5N1 wieder auf dem Vormarsch Geflügelpest trifft Betrieb mit 6700 Tieren in Dithmarschen

Von dpa | 27.07.2022, 20:55 Uhr

Bevor alle verbliebenen Tiere getötet wurden, wurden lebenden und toten Vögeln Proben entnommen. Um den Betrieb wird eine Sperrzone eingerichtet

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche