Tödlicher Unfall auf Landstraße : Dithmarschen: Autofahrerin prallt gegen Baum und stirbt

Eine 67-Jährige kommt mit ihrem Wagen auf einer Landstraße von der Fahrbahn ab.

shz.de von
15. Juni 2015, 17:33 Uhr

Volsemenhusen | Eine 67 Jahre alte Autofahrerin ist am Montag auf der Landstraße zwischen St. Michaelisdonn und Marne (Kreis Dithmarschen) tödlich verunglückt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam sie am Mittag mit ihrem Wagen in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte frontal gegen einen Baum, die Frau starb noch am Unfallort an ihren Verletzungen. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert