Ein Artikel der Redaktion

Flak-Bunker in Barkelsby Relikte aus dem Zweiten Weltkriegs stürzen auf den Ostseestrand

Von Dirk Steinmetz | 12.05.2022, 11:18 Uhr

1938 gebaut tauchen Fundamente und Mauerreste einer alten Flak-Stellung an der Hemmelmarker Steilküste verstärkt nach Stürmen auf. Bogislav-Tessen von Gerlach von Gut Hohenstein hat zu der Anlage recherchiert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden