Ein Artikel der Redaktion

Neues Krippenangebot in Kosel Im Kindernest können sich U3-Kinder jetzt wohlfühlen

Von Dirk Steinmetz | 04.08.2021, 14:45 Uhr

Ab sofort stehen in Kosel fünf neue Krippenplätze in der Alten Schule zur Verfügung. Die Gemeinde hat die Räume dafür für rund 40.000 Euro hergerichtet. Der Verein Pädiko betreibt die Krippe im Auftrag der Kommune.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden