Ein Artikel der Redaktion

Kirchliche Jugendarbeit Klaus Kaiser hört auf: Wie geht's weiter mit dem „Grünen Haus“ in Eckernförde?

Von Arne Peters | 21.03.2022, 15:22 Uhr

Klaus Kaiser verlässt das Grüne Haus, seine Stelle läuft aus. Wie es mit der kirchlichen Jugendarbeit weitergeht, weiß die Kirche selbst noch nicht. Nun wird der Jugendmitarbeiter verabschiedet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden