Ein Artikel der Redaktion

Handball-Landesliga Süd HSG Gettorf/Osdorf gewinnt Derby gegen den ersatzgeschwächten MTV Dänischenhagen

Von Stefan Gerken | 04.04.2022, 15:36 Uhr

Die Gäste aus Gettorf zeigten keine gute Leistung und profitierten nur von der nachlassenden Kraft der Dänischenhagener Rumpftruppe, bei denen wieder mehrere Spielerinnen mit Corona-Erkrankungen ausfielen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche