Ein Artikel der Redaktion

Neues Flüchtlingsnetzwerk Eckernförder Bündnis "Willkommen in Eckernförde" erwartet viele Geflüchtete aus der Ukraine

Von Gernot Kühl | 17.03.2022, 17:18 Uhr

Eckernförder Bündnis "Willkommen in Eckernförde" erwartet viele geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Das Problem: Niemand weiß, wann sie und wie viele tatsächlich kommen. Benötigt wird Wohnraum für mindestens ein Jahr.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden