Ein Artikel der Redaktion

Neues Baugebiet „Auenland“ Bünsdorf will Raum für 40 neue Wohneinheiten schaffen

Von Marcel Nass | 07.03.2022, 13:18 Uhr

Ein Planungsbüro aus Itzehoe hat auf der jüngsten Sitzung des Gemeindeausschusses erste Entwürfe für das mögliche Neubaugebiet präsentiert. Neben Einfamilienhäusern sollen auch barrierefreie Wohnungen entstehen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche