Ein Artikel der Redaktion

Sozialverband in Nordfriesland Wie Nordfrieslands neuer AWO-Vorsitzender Ronald Schumann den Mitgliederschwund stoppen will

Von Udo Rahn | 03.11.2022, 10:37 Uhr

Mitgliederschwund, Ehrenamts-Müdigkeit, fehlender Nachwuchs – der neue Kreisvorsitzende der AWO in Nordfriesland sieht große Herausforderungen vor dem Verband. Sein Ausweg aus der Krise: engere Vernetzung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche