Ein Artikel der Redaktion

Sport vom Rollstuhl in Hattstedt Kleine Dartpfeile bringen Thorsten Nesse in die richtige Position

Von Susanne Böhm | 30.10.2022, 10:15 Uhr

Dart hat Thorsten Nesse aus Hattstedt schon immer gerne gespielt. Weil sein Knie kaputt ist, zielt der 53-Jährige jetzt vom Rollstuhl aus. Wie er es ins Team der deutschen Nationalmannschaft schaffte.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche