Hamburg-Eimsbüttel Kontrolle über Fahrzeug verloren: DHL-Fahrerin gerät in Gegenverkehr

Von HamburgNews | 27.10.2022, 13:49 Uhr

In Hamburg-Eimsbüttel kam es am Morgen zu einem Unfall mit einem DHL-Fahrzeug. Die Fahrerin des Transporters verlor die Kontrolle über ihren Wagen und geriet in den Gegenverkehr. Die Frau kam verletzt ins Krankenhaus.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche