Sachbeschädigung in Langeln : Zwei Reifen zerstochen – Polizei sucht Zeugen

Ärgerlich: ein zerstochener Reifen. In Langeln wurden auf diese Weise gleich zwei Reifen zerstört.

Ärgerlich: ein zerstochener Reifen. In Langeln wurden auf diese Weise gleich zwei Reifen zerstört.

Der beschädigte Wagen stand auf einem privaten Grundstück in Langeln.

meyer-elisabeth-20180920-8RU_3097.jpg von
04. Oktober 2020, 18:42 Uhr

Langeln | Nach einer Sachbeschädigung an der Dorfstraße in Langeln sucht die Polizei Barmstedt jetzt Zeugen.

Wie ein Beamter am Sonntag (4. Oktober) auf Anfrage von shz.de berichtete, haben Unbekannte in der Zeit zwischen Sonnabend, 3. Oktober, 14 Uhr, und Sonntag, 4. Oktober, 6 Uhr, zwei Reifen eines Opel Zafira zerstochen, der auf einem privaten Grundstück an der Dorfstraße geparkt war. „Der oder die Täter haben dazu aber keine Absperrung überwinden müssen“, sagte der Beamte. Das Grundstück sei frei zugänglich.

Der Schaden betrage mindestens 300 Euro. Hinweise von Zeugen erbittet die Polizei in Barmstedt unter der Telefonnummer 04123/684080.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen