zur Navigation springen

MS-Lauf in Ellerhoop : Zusätzliches Rennen für Kinder

vom
Aus der Redaktion der Barmstedter Zeitung

Der MS–Lauf am 25. Mai in Ellerhoop wird aufgrund großer Nachfrage um einen Kinderlauf ab 13 Uhr ergänzt. Auch Nordic-Walker können an der Veranstaltung teilnehmen.

shz.de von
erstellt am 04.Apr.2014 | 15:00 Uhr

Der erste MS-Lauf in Ellerhoop nimmt weiter Gestalt an. Zahlreiche Läufer haben sich laut Organisatorin Mireille-Christin Rehmann bereits für die Sportveranstaltung am Sonntaag, 25. Mai, angemeldet. Aufgrund der großen Nachfrage ist jetzt außerdem ein Kinderlauf geplant. Und auch Nordic-Walker können an dem Lauf in Ellerhoop teilnehmen.

Einmal im Monat trifft sich die Organisatorin mit den Veranstaltern MTV Ellerhoop und der Freiwilligen Feuerwehr, um die Lage zu besprechen. „Wir haben Sponsoren und viele private Spender gefunden“, so Rehmann. „Wir haben ein tolle Rückmeldung von den Leuten erhalten, mit so etwas hätten wir kaum gerechnet.“ Der 25. Mai soll nach Vorstellung von Organisatoren und Veranstaltern „ein richtiger Familientag“ werden.

Der Kinderlauf soll um 13 Uhr gestartet werden. Die 6,5 Kilometer lange Strecke wird dabei auf einen Kilometer verkürzt. Die Nordic-Walker gehen gemeinsam mit den anderen Läufern um 11 Uhr an den Start – werden aber gebeten, sich am Ende des Starterfelds aufzustellen.

Mit von der Partie als Veranstalter sind der MTV Ellerhoop und die Freiwillige Feuerwehr. Für beide sei es gleich klar gewesen, dass sie sich an der Veranstaltung beteiligen, sagen Heiko Bartel vom Vorstand des MTV und Detlef Hahn, stellvertretender Wehrführer. „Das ist eine sportliche Veranstaltung, da sind wir gleich dabei – gern auch öfter“, meint Bartel. Auch die Feuerwehr sei den Plänen gegenüber sehr aufgeschlossen gewesen, so Hahn. „Das ist eine tolle Sache, das unterstützen wir mit.“ Fünf Feuerwehrleute nehmen zudem am Lauf teil.

Außerdem werden die Einsatzkräfte die Straßen absperren und im Notfall Erste Hilfe leisten. MTV und Feuerwehr kümmern sich auch um die Verpflegung der Läufer. „Für uns ist das eine perfekte Konstellation“, sagt Tobias Rehmann, Ehemann von Organisatorin Mireille-Christin.

Anmeldung für den MS-Lauf

 

Der erste Ellerhooper MS-Lauf ist für Sonntag, 25. Mai, 11 Uhr, geplant. Die Strecke wird 6,5 Kilomter lang sein. Eine Anmeldung ist im Internet unter www.ellerhooper-ms-lauf.weebly.com möglich. Auf der Seite gibt es auch weitere Informationen zur Veranstaltung. Das Startgeld beträgt zehn Euro pro Person. Anmeldeschluss ist der 24. Mai. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag zwischen 9 und 10 Uhr im Wettkampfbüro  möglich. Der Erlös des Tages soll dem Landesverband Schleswig-Holstein der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft zugute kommen.

 

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen