Nach Rissen in der Region Barmstedt : Wolf ist wieder im Kreis Pinneberg ansässig

cut.jpg von 28. November 2018, 12:30 Uhr

shz+ Logo
Einige junge Wölfe leben  derzeit in Schleswig-Holstein.
Zwei bis drei junge Wölfe leben derzeit in Schleswig-Holstein.

Erstmals seit 1820 gibt es wieder residente Tiere in Schleswig-Holstein. Die wiederkehrenden Nachweise stammen vor allem aus dem Kreis Pinneberg.

Barmstedt/Kiel | Der Wolf ist nicht nur im Kreis Pinneberg zurück, er ist nun auch in der Region ansässig. Erstmals geht das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) nach etwa 200 Jahren wieder von einzelnen residenten – also hier derzeit lebenden – Tieren in Schleswig-Holstein aus, wie LLUR-Sprecher Martin Schmidt gestern berichtete. Als residen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen