Feuerwehr Ellerhoop probt den Ernstfall : Wenn es in der Schule brennt

Avatar_shz von 24. September 2019, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Kurzer Prozess mit einem Falschparker: Während der Wehrübung schafften die Kameraden das Auto mit Muskelkraft beiseite.
Kurzer Prozess mit einem Falschparker: Während der Wehrübung schafften die Kameraden das Auto mit Muskelkraft beiseite.

Während der Übung stellten sich die Einsatzkräfte verschiedenen Herausforderungen. Besonders parkende Autos können zum Problem werden.

Ellerhoop | Die Schule brennt, und das Löschfahrzeug der Feuerwehr wird von parkenden Autos daran gehindert, an den Einsatzort zu fahren. Aufgeregte Eltern stören die Feuerwehrleute bei der Arbeit, und Zaungäste wollen möglichst nah an das Geschehen heran und mit dem Handy filmen. Ein Horrorszenario für jeden Feuerwehrmann im Einsatz. Die Ellerhooper Feuerwehr h...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen