Barmstedt : Wenn aus Christen Christian wird: AKN muss Schild am Bahnhof wieder austauschen

Avatar_shz von 23. Oktober 2020, 11:45 Uhr

shz+ Logo
bild von ios

Die August-Christian-Straße gibt es in der Stadt nicht. Daher muss nun die AKN ran.

Barmstedt | „Wir bitten den Fehler zu entschuldigen“, sagte Christiane Lage-Kress, Pressesprecherin der AKN, auf Anfrage von shz.de. Bei der neuen Beschilderung am AKN-Bahnhof in Barmstedt wird auf den Ausgang „August-Christian-Straße“ verwiesen. Korrekt müsste es „August-Christen-Straße“ heißen. „Wir haben bereits ein neues Schild in Auftrag gegeben. Da diese ext...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen