Außengastronomie wieder erlaubt : Vorsichtige Schritte in Richtung Normalität auf der Barmstedter Schlossinsel

bunk_michael_20171127_75R_3304_klein.jpg von 17. April 2021, 18:09 Uhr

shz+ Logo
Am Schlossgefängnis hat Karin Herbst nur einen kleinen Teil ihrer großen Café-Terrasse für den Publikumsverkehr geöffnet.

Am Schlossgefängnis hat Karin Herbst nur einen kleinen Teil ihrer großen Café-Terrasse für den Publikumsverkehr geöffnet.

Rund um den Rantzauer See freuen sich die Besucher auf Kaffee und Kuchen. Im Galerie-Café Schlossgefängnis ist Betreiberin Karin Herbst noch vorsichtig.

Barmstedt | Die Sonne strahlt vom Himmel, die Temperaturen sind angenehm warm – beste Voraussetzungen für eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen am Rantzauer See. Zahlreiche Besucher haben dies am Sonnabend (17. April) genutzt, zumal sie endlich wieder dabei sitzen durften. Sowohl im Seegarten als auch im Galerie-Café Schlossgefängnis war der Andrang groß. „Der Fr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen