zur Navigation springen
Barmstedter Zeitung

22. Oktober 2017 | 01:44 Uhr

Brande-Hörnerkirchen : Volles Ferienprogramm

vom
Aus der Redaktion der Barmstedter Zeitung

Fünf Tage lang viel Abwechslung: Die Sportjugendkulturwoche des SV Hörnerkirchen startet am 19. Oktober.

In etwa einer Woche geht es los: Am Montag, 19. Oktober, startet die Hörnerkirchener Sportjugendkulturwoche. Die Planungen laufen schon seit Wochen auf Hochtouren. Etwa 100 Kinder und Jugendliche erwartet der veranstaltende SV Hörnerkirchen in der ersten Herbstferienwoche. Jugendwart Christopher Gramm und sein Team haben wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die sprichwörtlichen Beine gestellt. Betreut wird der Nachwuchs von Montag, 19. Oktober, bis Freitag, 23. Oktober, in Hökis Sporthalle von einer vielköpfigen Betreuerschar.

Der Startschuss der SJK-Woche fällt wie gewohnt mit der Anmeldung der Teilnehmer und der anschließenden „Gepäckauktion“. Gleich am ersten Abend stehen Trampolinspringen und ein „Parcours mit Ralf“ auf dem Programm. An den Folgetagen geht es ans Kistenklettern und Basteln, in den Feenwald und zum Schwimmen, es wird Tischtennis gespielt und Völkerball. Boot Camps und „Ralfs Folterkammer“ versprechen ebenso Spaß wie eine Wiege-Rallye und die Leinwandmalerei. Am Abschluss-Freitag heißt es dann morgens „Erwachen aus dem Dschungelcamp“. Anschließend wird gemeinsam gefrühstückt, ehe der „Räumungsverkauf“ ansteht. Gegen Mittag macht dann „der Letzte das Licht aus“.

Seit einem guten Vierteljahrhundert ist die Veranstaltung ein fester Bestandteil des jährlichen Terminkalenders. Wer in Hörnerkirchen mitmacht, der nächtigt in der Regel auch vor Ort und sucht sich „sein“ mehr oder minder ruhiges Schlaf-Plätzchen in einem extra dafür reservierten Teil der Halle. Sieben Euro pro Tag beziehungsweise 35 Euro für die komplette Woche zahlen die Kinder und Jugendlichen, verpflegt werden sie in der Halle mit warmen und kalten Mahlzeiten. Extra kostet das Schwimmen (sieben Euro). Organisiert wird die Veranstaltung von der Jugendabteilung des SV Hörnerkirchen.

Weitere Informationen gibt es bei Jugendwart Christopher Gramm unter der Telefonnummer (0  41  23) 9  29  69  70 oder via E-Mail jugend-heoki@web.de.

 

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen