Brande-Hörnerkirchen : Unfall auf Barmstedter Straße: Zwei Schwerverletzte

shz_plus
Der Opel des Ehepaars wurde bei dem Unfall vollständig zerstört.

Der Opel des Ehepaars wurde bei dem Unfall vollständig zerstört.

Der Fahrer eines Opel fuhr auf einen Lkw auf. Er und die Beifahrerin kamen schwer verletzt ins Krankenhaus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
08. Januar 2019, 19:58 Uhr

Brande-Hörnerkirchen | Am Donnerstagabend auf der Barmstedter Straße bei Brande-Hörnerkirchen kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Die Insassen des Opel wurden schwer verletztEin Ehepaar...

rrcrinehö-ednBkneraH | mA agoetsneDndnbra ufa red Bsreermtdat tSrßea eib iBerhödencrnane-rrkH kam es zu nimee khslrVnlea,freu ieb edm zewi srPneeno chwser treeltzv e.rdwun

Dei nsnasesI des pOle drwenu wreshc elerttzv

iEn aaErehp sau med iresK beriePgnn rwa tim einme leOp fau eneni eselntgalteb aegnLswat naafehf.uerg erD -08 räiehjg eFhrar nud dei -87 ägihrje rBanfhiriee ndewru chan rnetes Aagbnen hscrwe ltretevz ni eid rheeäKkrusnan hoetIze dnu Hieed eetiri.nelfge

iDe rSatße rdwue llov srergtpe

Dei rewleiFligi hFuerewre edkrrinraneBre-Hcnöh awr mi Ezna,tsi um die trBaeeit eds enWsag ebau.mknlzme

Die eBrrtsdaetm ßeatSr udewr llvo resgte.pr Eni hppwgblaAeecsn pcsleethp ads furzhlagnfealU a.b

HXLMT kcBol | icotoltiamBlnruh frü ielAk tr

zur Startseite