Weihnachtsbaum aus Lutzhorn : Streit über Kanzlertanne: Muss ein Baum aus dem Kreis Pinneberg nach Berlin?

shz+ Logo
Die Kanzlertanne aus Lutzhorn im Kreis Pinneberg wurde am Donnerstagabend offiziell an Bundeskanzlerin Angela Merkel (Foto, CDU), übergeben. 14 Meter misst der Baum, der auf dem Ehrenhof des Kanzleramts. Gestiftet wurde der Baum vom Schleswig-Holsteinischen Waldbesitzerverband.

Die Kanzlertanne aus Lutzhorn im Kreis Pinneberg wurde am Donnerstagabend offiziell an Bundeskanzlerin Angela Merkel (Foto, CDU), übergeben. 14 Meter misst der Baum, der auf dem Ehrenhof des Kanzleramts. Gestiftet wurde der Baum vom Schleswig-Holsteinischen Waldbesitzerverband.

Der Weihnachtsbaum aus Lutzhorn sorgt online für Diskussionen zwischen Klimaaktivisten und -gegnern.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
30. November 2019, 14:00 Uhr

Lutzhorn/Berlin | Etwa 29  Millionen Weihnachtsbäume werden laut Statistischem Bundesamt jährlich in Deutschland geschlagen. Einer sorgt online für Diskussionen: die Kanzlertanne aus dem Kreis Pinneberg. Der 14 Meter hohe ...

zehorLunr/itBnl | awtE  oMein2n i9ll emtWansibhäeuch wenedr tual eSaistmctthsi mdnuetBsa hiäjlrhc in cuaDedntslh ehgac.glens inEer sotgr ineonl ürf ikosu:nesDnsi ied eaalneztKnnr usa dem Kreis e.bngenPri rDe 14 reeMt ehoh Bamu wuerd ni zroLhtun nlavdree udn ovr reien Wecho afu dem ehpnEztral ovr dem zlrmKantea eteuls.gtafl

eneletise:rW So omtkm die tnearleznanK ovn nhouLtrz ncah einlrB

mA egtnrDnaos gbrbüea Hr-Gonaseg nvo dre zwaitr,M iePdsnrät edr gibeetsmnfAcisreaht rthcuDese Wdalert,eizsb end auBm aus htnoLzru im hneEorhf sed mzrnlKaeats na azunnslniedkBre lAagen erMkle U.C)(D dnlgAelrsi mtmko das chint rlüalbe tgu na.

nlaTenezneaunBrks-d usa zuo Lrtnh

Mrhe als 9.0100 rutNez abnhe Gl„flteä ir“m gcüekrd.t In edr moepaKtartlnesm wrdi aebr acuh ifegir kdtiieu.rts

So elneirf tämahWsecbhieun erügn negErie

oS mka dei nTaen mvo Kirse rPnegbnie chna ni:eBrl

RYI1OmLqolw

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen