zur Navigation springen

Stadt Barmstedt ehrt langjährige Mitarbeiter

vom

Barmstedt | Am längsten ist Uwe Wagner dabei. Seit mittlerweile 35 Jahren arbeitet der Uetersener für die Stadt Barmstedt. Wagner und vier weitere Mitarbeiter wurden am Donnerstag von Bürgermeister Nils Hammermann für ihre Arbeit geehrt. "Es ist gute Tradition, einmal Dankeschön zu sagen", so Hammermann.

Neben Wagner feierten auch Bodo Wappler (25 Jahre), Imke Neumann (20 Jahre), Sonia Del Alamo Paredes (20 Jahre) und Astrid Streich (15 Jahre) Dienstjubiläen. Wagner ist im Sozialamt, Wappler auf dem Bauhof, Neumann im Amt für Finanzen, Del Alamo Paredes im Tourismusbüro und Streich als Schulsekretärin tätig. Die Jubilare erhielten als kleine Aufmerksamkeit einen Blumenstrauß und einen Gutschein der Stadt Barmstedt.

zur Startseite

von
erstellt am 03.Aug.2013 | 03:14 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen