Serie „Gesichter der Region“ : Spaß als Motivation: Musik hält den Hörnerkirchener Spielmannszug zusammen

Avatar_shz von 06. August 2020, 19:25 Uhr

shz+ Logo
Den Übungsbetrieb haben die Musiker aus dem Norden des Kreises nach der Auszeit Mitte Juni wieder aufgenommen.
Den Übungsbetrieb haben die Musiker aus dem Norden des Kreises nach der Auszeit Mitte Juni wieder aufgenommen.

Die Leiterin Birgit Krüger schildert die Treffen nach dem Corona-Lockdown.

Brande-Hörnerkirchen | Sie sind Unternehmer, Künstler, Sportler, Politiker oder Ehrenamtliche und haben alle eins gemeinsam: Sie haben eine enge Verbindung zum Norden des Kreises Pinneberg und sind die Gesichter der Region. Im Zuge einer Serie stellen wir sie vor und sprechen mit ihnen auch darüber, wie sie persönlich mit der Corona-Krise umgehen. Dieses Mal: Birgit Krüger. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen