zur Navigation springen
Barmstedter Zeitung

12. Dezember 2017 | 14:11 Uhr

Skatspieler spenden für Adriano

vom

shz.de von
erstellt am 14.Aug.2013 | 01:14 Uhr

Barmstedt/Elmshorn | 720 Euro hat ein Skat-Turnier erbracht, das der Nichtraucher-Skatverein Elmshorn zugunsten der Typisierung für Adriano organisiert hatte. Vereinsmitglied Frank Bergmann hatte aus der Presse von der schweren Erkrankung des Barmstedter Jungen erfahren und spontan beschlossen zu helfen. "Wir hatten zum Turnier Mitglieder, Freunde und Skatspieler aus dem Umland eingeladen, hätten allerdings noch mehr Teilnehmer verkraften können", berichtete er.

Elmshorner Geschäfte stifteten die Preise. Der Einsatz und die Strafgelder sowie Spenden vom Skatclub Klein-Nordende und dem Sportlerheim wurden für die Typisierung gespendet. "Wir möchten uns für die tolle Unterstützung bedanken", sagte Vereinschef Rolf Pierson. Auch Hans-Christian Hansen, Schirmherr der Typisierungsaktion, zeigte sich über die Spende sehr erfreut.

Der Skatverein, der sich mittwochs ab 19 Uhr im Sportlerheim (Wilhelmstraße 21) trifft, freut sich über jeden neuen Mitspieler. "Bei uns spielen Kartenfreunde im Alter von 14 bis 84 Jahren, und wir sind eine fröhliche Runde", so Pierson. nichtraucherskat-elmshorn.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen