Sehr kleiner Sänger ganz groß in Form

p1360600

shz.de von
07. Juni 2018, 11:43 Uhr

Wer ihn zu Gesicht bekommt, kann es kaum glauben: Der etwa nur neun Gramm leichte Zaunkönig ist beim Singen unüberhörbar. Sein Gesang besteht nur aus kurzen Gesangsstrophen von jeweils knapp fünf Sekunden Dauer, aber er beeindruckt durch Lautstärke und Klarheit. Wer das Glück hat, den kleinen Sänger beim Spaziergang mal offen zu Gesicht zu bekommen – unser Foto entstand gestern am Blauen Rundweg vor dem Rantzauer See – sollte innehalten und ihm aufmerksam zuhören, denn allzu oft ist der Zaunkönig nicht anzutreffen. Er ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Winzling, gilt als flinker Asthaufenvagabund und lebt vorrangig versteckt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen