Ellerhoop : Schwerer Unfall auf der alten B5

Foto:

Ein Autofahrer wird bei einem Auffahrunfall am Montagmorgen schwer verletzt.

shz.de von
19. März 2018, 11:37 Uhr

Ellerhoop | Schwerer Unfall zwischen Ellerhoop und Seeth-Ekholt: Kurz nach 9 Uhr sind am Montagmorgen auf der alten Bundesstraße 5 zwischen Missener Straße und Barmstedter Straße mehrere Fahrzeuge miteinander zusammengestoßen. Dabei wurden laut Polizeiangaben zwei Menschen verletzt, einer der Fahrer sei schwerst verletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden, so die Polizei. In den Unfall waren zwei Lastwagen, der Wagen eines Paketdienstes sowie ein Transporter verwickelt. Wie genau es zu dem Zusammenstoß kam, wird derzeit ermittelt. Ein Sachverständiger der Dekra war vor Ort.

Wegen der Aufräumarbeiten war die alte B5 laut Polizei bis etwa 13.30 Uhr voll gesperrt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert