Schranke defekt : Polizei-Einsatz am AKN-Bahnübergang in Barmstedt

meyer-elisabeth-20180920-8RU_3097.jpg von 22. September 2020, 19:45 Uhr

shz+ Logo
Wegen eines technischen Defekts funktionierte die Schrankenanlage am Bahnübergang Brunnenstraße am Dienstagabend nicht.

Wegen eines technischen Defekts funktionierte die Schrankenanlage am Bahnübergang Brunnenstraße am Dienstagabend nicht.

Eine Schranke am Bahnübergang Brunnenstraße funktionierte am Dienstag nicht mehr. Die Polizei leitete den Verkehr um.

Barmstedt | Wegen eines technischen Defekts an der Schrankenanlage am Bahnübergang Brunnenstraße der AKN-Linie A3 in Barmstedt hat die Polizei am Dienstagabend (22. September) zahlreiche Autofahrer umleiten müssen. Wie ein Beamter auf Anfrage von shz.de mitteilte, hatten mehrere Anrufer gegen 18 Uhr gemeldet, dass eine Schranke nicht mehr funktionierte. Schrankend...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen