zur Navigation springen

Pfingstmontag: Gottesdienst unter freiem Himmel

vom

shz.de von
erstellt am 16.Mai.2013 | 01:14 Uhr

Barmstedt | Der Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf lädt für Pfingstmontag, 20. Mai, zu einem besonderen Gottesdienst an den Rantzauer See ein: Er wird auf der Wiese zwischen der Schlossinsel und dem Restaurant "Zum Bootssteg" unter freiem Himmel gefeiert. "Wir werden drei Bühnen sowie Stühle und Tische für mehrere hundert Besucher aufstellen", kündigt Mitorganisator Manfred Keil an.

Der Gottesdienst, der unter dem Motto "Dem Himmel so nah" steht, wird von Probst Dr. Thomas Bergemann geleitet. Die Predigt wird Pröbstin Christiane Zimmermann halten. Ein Bläser- und ein Gospelchor sorgen für die musikalische Begleitung und werden im Anschluss noch gesondert auftreten - ebenso wie "The Young Revolution" (TYR), die Jugendgruppe der Barmstedter Kirchengemeinde.

Der Gottesdienst beginnt um 11 Uhr und wird etwa bis 12.15 Uhr dauern. Anschließend können sich die Besucher mit einer deftigen Kartoffelsuppe stärken, die das "Bootssteg"-Team anbietet. Das Getränke-Catering übernimmt TYR. "Auch das THW, das DRK und die Malteser helfen uns", bedankt sich Keil. Regnen werde es nicht, beschloss er. "Da haben wir Gottvertrauen."

"Die Kirchengemeinden im Kreis Steinburg, in Elmshorn und Barmstedt bieten am Pfingstmontag keine eigenen Gottesdienste an", informierte deren Sprecherin Natalie Lux.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen