Vortrag in Ellerhoop : Per Rad quer über den Kontinent

shz_plus
Auf ihrer Reise bis in die Türkei trafen Gideon Schuldt (links) aus Ellerhoop und Marten Skrotzki (rechts) aus Klein Offenseth-Sparrieshoop auf zahlreiche Menschen und kamen mit ihnen auf der Straße ins Gespräch.
Auf ihrer Reise bis in die Türkei trafen Gideon Schuldt (links) aus Ellerhoop und Marten Skrotzki (rechts) aus Klein Offenseth-Sparrieshoop auf zahlreiche Menschen und kamen mit ihnen auf der Straße ins Gespräch.

Zwei junge Männer aus der Region berichten am Freitag von ihrer abenteuerlichen Fahrradtour durch Europa.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
05. September 2018, 16:00 Uhr

Ellerhoop | Sie waren tausende Kilometer mit dem Rad unterwegs und haben halb Europa erkundet. Nun werden sie in Ellerhoop von ihren Erlebnissen erzählen: Gideon Schuldt (20) aus Ellerhoop und Marten Skrotzki (23) a...

erophElol | Sei wraen tdasneue ieermoKtl tim emd Rda gswnuerte udn hanbe habl uoparE ktdreue.n uNn rwened eis in lelohoEpr vno nrihe enrEieblnss äleezn:rh iodGne ltdcuhS (2)0 uas ehoErolpl dun aetMnr Sktkizor (3)2 sau Kienl nafitpSoO-hhrfresoespe eendrw ni desrei Woche von rreih orgnße aduRrot an lbeE dnu aDonu aenn,tgl uhrcd seatrOuop dun bis ni eid Tkeirü etcir.hneb lctSuhd awr umeaeßrd läsuhctziz cdhru edaoSpruü ahcn kradraofNi .neagfher nA rrhie lenoangm,anet eturilbnecnaeeh seieR cuhrd eivel äLrdne cehnötm eis in Wotr udn Bidl oiesw itm knuezr doisVe estsrInrtieee enlabthei s.nlaes nhreI Voratrg nehlta sei ma kenmmnoed aFrgti,e 7. m,eebSrept ba 19 hUr mi iltMnmtosznueiuf,utkrn GnalP-tuersrtzeH- 1. Der Enirtitt its refi. rcsBuehe rtrwaete ein rurifneehmcga ,tsebrieciReh ktiespgc mti lngesuit itBeeenbhenge nud hlränEuegzn onv nnenuBeggge imt eshenMcn nreread reutnlu.K Die tFoso iegezn gerißnleeöuahcwh tcneaLfnh,sad ecsnehMn sau eemnfrd ndäerLn ndu pimsaneot ktreirt.uhAc

rE abeh nhsoc ägrnle eeni Areqnbpgeüunuler enachm lownle, ebihrtetc edr epe.lrlErhoo aNhc edm ibturA und taPkakri mti cuhwtnkSpre Uhsueztcwlmt capket er ennsei rmTau na udn fhur rpe dRa anch guSlzr.ba 0014 reoeKmlti in wezi ohecnW. reÜb edi enlpA deeranwt er zu ßFu 050 iemleKort ni 28 Tegn.a Eni hetsArecb hcan degiVne sesutm auhc ensi. aDs„ raw ienme oe.Galrbenrep Sie eieglf “,rmi sgtea r.e

erD ndruFe nieess rreud,Bs rnM,tea war eite,rb amngsmeie itm ihm ied ePaedl uz ener.tt erD lineK reSietrfosrph-poefsehnaO, rde Ahgaknnenlmeaerci für ä,atiSrn ziHuneg und zauKhstlcim ts,i hatet rebetis hläechin urgrfEnahne asmemlt.eg Er rwa 0040 lKmeitroe nlie,al sad etlZ im pGeäk,c nhca eanSpni lda.eretg ufA eeisrn outeR aegln iheFrknarc dnu e,lIaitn meduz gba se ienne hsbActere acnh ndV.eige eDri Montae lgan raw re neutgwr.se

Die edbien erAuaeene-lRrdbt edanfn hllihcceßsi meaznmsu dun eetnülttf iher uteoR .uas nDe edEwrlgaeb isb r,aPg dnna üebr nW,ei end egudrwaoDna isb lieBnagru – so otesll ide urTo ansseeh.u

ihclßSilehc woltnle ies ni untlabsI kmnaemon. In der Tiküer ntrtnee hcis ihr sermnameeig W.ge asW eGindo ldShuct chon ltebr,ee bsi re ni orakkMo t,laedne dnu wie er eeni Mgnsmreegnautivm n,aerüwbd idwr re lbenaelsf ma angeiaertdbF imsnee ibkuuPlm rlz.eäneh

zur Startseite