Unfall bei Langeln : Missglücktes Überholmanöver: Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf der B4

meyer-elisabeth-20180920-8RU_3097.jpg von 22. Oktober 2020, 14:45 Uhr

Bei einem missglückten Überholmanöver auf der B4 bei Langeln kollidierten drei Fahrzeuge. Vier Insassen wurden verletzt.

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B4 bei Nützen, etwa zwei Kilometer nördlich der Kreuzung Barmstedter Straße in Langeln, sind am Mittwoch (21. Oktober) drei Personen schwer verletzt worden. Wie Polizeisprecher Kai Hädicke-Schories mitteilte, hatte eine Mercedes-Fahrerin (24) aus dem Segeberger Umland die B4 in Richtung Süden befahren und gege...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert