Nachruf : Mehr als 70 Jahre im Verein: SSV Rantzau trauert um Urgestein Heinz Trojahn

shz+ Logo
Der Fußball war für Heinz Trojahn weit mehr als nur ein Sportgerät. Sein Herz hing an dem runden Leder. Zuletzt war er bei den „Superoldies“ aktiv.
Der Fußball war für Heinz Trojahn weit mehr als nur ein Sportgerät. Sein Herz hing an dem runden Leder. Zuletzt war er bei den „Superoldies“ aktiv.

Fast sein ganzes Leben war Heinz Trojahn Mitglied in dem Barmstedter Verein. Er werde unvergessen bleiben, sagen Weggefährten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Januar 2020, 13:00 Uhr

Barmstedt | Als Heinz Trojahn im April 1948 in den SSV Rantzau eintrat, gehörte er zu den wenigen, die so kurz nach dem Weltkrieg in Barmstedt Fußball spielen wollten. Mehr als 70 Jahre blieb er seinem Verein treu, z...

sadetBtrm | Asl niHez orhTnja mi lrpiA 1984 ni edn SSV aztanRu ttnir,ae etehgör re uz nde gee,wnni ied os ukrz ncah dem riWlkeegt in dterBmast alFublß ipeelns ewlonlt. Mher sal 70 arheJ iblbe re sneime neiVer eu,rt tzultze im roT dre dp“.ie„eSrsuol Vor rKumze its oTrnhja im reltA onv 89 aehnrJ besernot.g

Wrndäeh enseir eVireerresarink eetlber rde zmu iehridgemtnEl esd VSS erannnet nrohTja sad ingetise aFißleblerbfu auf red iiehcsmneh lüeorsDteh anahhut t.mi roV ctnahnegiigs rhesscZailuskeunu tniepesl edi rsertBamdet eKrcik ggene htcnfadmoranitTeisanns eiw end Hmbgaeurr SV, eoHvanrn 69 und Ftaornu Dorfüssle.d

Bmie uBa sde rnmiseehVesi eofhlgne

rTanjoh awr baer tinch nur als ullßrebaF ait,kv seordnn hfal cuah krceihldnhaw ,mti end VSS vbnr.gzuiraneon So kiwter re 9417 echbßaimlg ma aBu esd iimhnessrVee afu erd Dltoreühes t,mi rnnrieet hcis nsie egagjilärrhn eraeVkaesmdrin eifreigSd dl.eieSr abDie tnnoke er nseie nieähFegikt sla Hnrkaeerdw gnbeeniinr nud nde ngllKeoe tim aRt udn aTt zur teeiS stenh.e

eifrgeFfinrlgea ni reBven reeblt

aDs snSeVgUetiSr- tberlee hcno ni end etztnel esgTa esd isKerg räwhden nrseie ecnfheublri rhFeftranadahr ncha veenrB lhefndciei rgeiTfnrgfelieffeai – satm nukseDcscgheu mi grbeSnar.ßntea mI SSV nzatuRa pteesli jrnohTa ntzäscuh in rde SSV- asthnfucnga,mJn um annd rbeü sreeRev und eAlt reHenr ecßhiischll zu den opeenieSrsnru zu legeang,n ow re vleei rJahe etkcik dun achu bie dne neegndelär tttesearoaVrgnu ihnct fehlet. lhgUäezin Jhaer reehötg er uzm meaT red ueoenrsSeinpr. rE feüthl ihsc hlow bei nde urdi„e“olS,sep wei icsh scih tlesbs nnene,n frü die re os aecnnmh Pntku auf edm fpelSdile käme.frpte

Mit esnnie mhre lsa 70 JaSrenhV-S etrhöeg aorhTnj uz dne äenrghlainjg leMgetiridn sde drsetatmeBr erSroevpsin.t Und„ uz nde,ne edi gernnevuses enelbib dewne,“r iew es rleSied t.ibästtge

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert