Zwischen Bokel und Wrist : Laster kommt von der Straße ab und durchschlägt Weidezaun: Hunderte Liter Diesel laufen aus

shz+ Logo
Der Sattelzug pflügte durch den Graben, kreuzte den Radweg und durchbrach einen Weidezaun.

Der Sattelzug pflügte durch den Graben, kreuzte den Radweg und durchbrach einen Weidezaun.

Die Landesstraße musste im Zuge der Bergungsarbeiten gesperrt werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
04. Februar 2020, 17:00 Uhr

Bokel/Wrist | Unfall auf der Landesstraße 114 zwischen Bokel (Kreis Pinneberg) und Wrist (Kreis Steinburg): Nach einem missglückten Ausweichmanöver ist am Dienstag (4. Februar) ein Lastwagen bei Hingstheide von der Fah...

Bletoir/kWs | nlfUla afu red snaeLsardteß 114 eswizcnh leoBk s(irKe nergbeniP) dun irtWs ire(Ks :Srtun)gebi Ncah enmie nscstmgileük hianewmrAvuöesc ist am atgDiens 4.( ruFea)rb ien aaetwLsgn ibe iHngedsiteh nvo der ahabhrnF meonagm.ekb Der eFarhr tehat tlua eiiPloz ouzrv v,reuthsc eein ßerörge onKlsilio zu nrehied.nrv

 

Der 41 hreJa atel Mnna war mit seniem gwsnaateL enegg .0134 Urh uaf erd Srßeat uAebk eLsdaßner(sta 1)41 sau nhtRucgi oBlke dmknome twgenr.esu lllaerPa udaz mak him ine eieterwr kwL sua gcuthiRn srWit .getgenne Dbeia eeßnits ied pgliSee der neeibd tLesra nmuamz.es

aGspnne gplfüt ucdhr nde brenaG

Dre gihe41Jrä- usrevcteh atul zloiPei fdra,ianhu enei reweeti niioloslK uz dvrhnreine und eketln nsie sGenanp fua dne cnreeth nrnFbah.ahrad rDe eutSzlgat tsehrtcu uahiarndf in end Garben ndu rhbhrcdacu nieen ieenW.azdu eDr arehFr blbei uttlnzvere.

elsDie lufät aus

aD dre asDtelnike sde urheFsagz eib emd lUnfla gnsaersifue deurw ndu nidmsnetse 500 irteL Dlisee ilfnuee,sa wndure ide ilgrlneFewii nwrehueeeFr kBoel nud rWist an edi eEtlzienastls liartmera. iDe ndru 02 fHeerl ernetsut edi tfosBeftirebe ab und etitneel ned hreekVr sgiuinper na red flelUtsnalle ibeor.v erpäSt etllso ied sßdtearaneLs mi eguZ erd rtrnseiagueBgneb llov seertgrp .rdeewn Wie galen sda edanru rdweü, arw tnshzcäu of.efn

eDr gneoemedemgnkten e-wrtLasnhearaFg abhe den lfalUn irgiheöcmlwese hnitc mbert,ek os eid el,oiizP udn ettzse nseei Fhtar rtof.

HTMXL lkBoc | tthoBlaiiunmlcro rfü riektAl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen