Alternative in Corona-Zeiten : Langeln läuft virtuell: So erlebten Teilnehmer den etwas anderen Dorflauf

Avatar_shz von 19. Mai 2020, 14:10 Uhr

shz+ Logo
Birte Vollmer (links)  und Elizabeth Nelson laufen gemeinsam im Abstand von 1,5 Metern durch Langeln.

Birte Vollmer (links)  und Elizabeth Nelson laufen gemeinsam im Abstand von 1,5 Metern durch Langeln.

139 Frauen, Männer und Kinder machten bei der Premiere in der kleinen Gemeinde mit.

Langeln | Langeln läuft virtuell – und wie. 139 Teilnehmer aus dem kleinen Dorf sowie den umliegenden Städten und Gemeinden hatten sich unter dem Hashtag #laufenverbindet für einen Start der Strecken von fünf, zehn oder 21,5 Kilometer (Halbmarathon) als Läufer oder Walker angemeldet. Auch 40 Kinder waren dabei und beteiligten sich am 400 Meter langen Bambinilauf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen