zur Navigation springen

Barmstedt : Landesforsten beginnen mit Fällarbeiten

vom

Die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten haben am Montagmorgen an der Pinneberger Landstraße in Barmstedt mit den angekündigten Fällarbeiten begonnen. „Wir nehmen die Bäume weg, die für die Straße gefährlich werden können“, so Ditmar Langer von der Försterei Kummerfeld.

img_0046
1 von 11
Neben der Pinneberger Landstraße (Foto) wird der Spezialkran im Laufe der Woche auch noch an der Brunnenstraße sowie am Schützenweg und der Waldstraße in Bokholt-Hanredder zum Einsatz kommen. Die Arbeiten dauern bis Freitag an, daher kann es zwischenzeitlich zu Verkehrsbehinderungen kommen. (Fotos: Uthoff)
1 von 11