Am Rantzauer See in Barmstedt : Krückaubrücke am Strandbad gesperrt

shz+ Logo
Die hölzerne Krückaubrücke in Höhe des Strandbads Rantzauer See wird saniert und ist deshalb gesperrt.
Die hölzerne Krückaubrücke in Höhe des Strandbads Rantzauer See wird saniert und ist deshalb gesperrt.

Das Bauwerk soll ersetzt werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

meyer-elisabeth-20180920-8RU_3097.jpg von
19. Oktober 2019, 16:00 Uhr

Barmstedt | Die Runde um den Rantzauer See in Barmstedt ist zurzeit nicht mehr möglich: Die in Höhe des Strandbads gelegene Brücke wird seit Kurzem saniert und ist deshalb für Fußgänger und Radfahrer voll gesperrt. D...

dsBrmtaet | Dei Runed mu den raRztuane eSe ni tBsraemtd sit ezturzi tnich rhem lgchimö: ieD ni öeHh dse nrtdaSdbsa geeenleg kücrBe dwri site zmureK reitsna udn ist ldabehs üfr ngguFeßär und aRdrrhfea lolv s.rrgepet eDi tiernAbe sonlle luta tganulerwV col vuiaihsshrtc bsi n,aMtgo 4. ,boNmeerv rna.edu

tzueirZ ewerdn ide tüsotSfepztn enru,eter ni edr ednmnkeom heWco lols eid ocebrülHkz etsbls etretsz werned. Die – dchsraeleuisteg – tUmelgnui groleft erüb sad ndäGeel dse .nelrersinaneivtKge rzotT edr ealng im eogerwV sutaeetgnflle dhlwicnsiHeresi utnveehcsr ireSerazgpgnä nhi ndu e,weird die erküBc uz eüb,nruqere teebietrch eenri erd orv Otr ätegtni eArb.itre iDe" üssnem irw dnna shmüma rukzlh"entacü.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen