Bauarbeiten in Barmstedt : Königstraße wird gesperrt

shz+ Logo
Die Umleitungsschilder - hier an der Mühlenstraße - stehen schon.

Die Umleitungsschilder - hier an der Mühlenstraße - stehen schon.

Die Königstraße in Barmstedt wird in Höhe der Einmündung der Neuen Straße Anfang Juni für zwei Wochen gesperrt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Mai 2019, 17:45 Uhr

Barmstedt | Autofahrer, aufgepasst: Die Königstraße in Barmstedt wird in Höhe der Einmündung der Neuen Straße Anfang Juni für zwei Wochen gesperrt. Das hat Fachamtsleiter Heiko Lichy auf Anfrage von shz.de mitgeteilt...

taetsdrmB | rtAh,aefuro egsua:pftsa Die nißetrsgöKa ni sdertamtB iwdr ni Hheö erd üuiEnnmngd edr eNneu aeSrßt Annagf nJiu für zewi hnWeco eerpgrst. sDa ath eatscatFmhleir ieHko hyLci fau eAangfr vno .edzhs ttelii.tmeg Vno Mtonag ibs ,gnDtesrona 3. isb 20. ,iJun wdere ied igönKßatesr uaf reien nLegä onv eawt 60 eetrMn in ebdei tFtncgahrihrneu errsgept es,in gatse r.e

udnrG ei,s assd red cedzkwnrAaesrbsveabw dei rnlsnRewaeeteiugsg ni red eenNu aßtSer .eenreuer eD„i aBetseull hcreit cnoh ien Süktc in ied ngößarstiKe en“nhi,i os .iLych Dei lUgtmuine erwde eürb eid eGrnta,ärßrtes die nreranustnBeß ndu ebhugrK nfee.lgro „Die Skrpeasas dun der ilrk-MLtda rdwene bare elsiewj vno eiern teSei sau heicrbrare n,b“beiel etnbtoe .yhcLi

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen