Sport : Jumping: Barmstedter MTV investiert in neuen Fitness-Trend

bunk_michael_20171127_75R_3304_klein.jpg von 20. Oktober 2020, 13:00 Uhr

shz+ Logo
Stolz auf die Trampolins: Susanne Hauschildt (von links), Hanna Drews, Anika Feddern und Klaus Siefke.
Stolz auf die Trampolins: Susanne Hauschildt (von links), Hanna Drews, Anika Feddern und Klaus Siefke.

Der Sportverein kauft 15 kleine Spezialtrampoline. Der Start erfolgt mit zwei Kursen.

Barmstedt | Jetzt wird’s schweißtreibend beim Barmstedter MTV: Am Dienstag (20. Oktober) heißt es um 20 Uhr zum ersten Mal Jumping Fitness mit Anika Feddern in der BMTV-Halle an der Schulstraße. „Das ist fast ein Ersatz für die Disco, denn beim Jumping gehört laute Musik dazu“, sagt Feddern, die sich zusammen mit Hanna Drews gerade erst zur lizenzierten Übungsleit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen