Problem im Dorfzentrum : Hundedreck sorgt für Ärger in Brande-Hörnerkirchen

shz+ Logo
Pastor Palmer räumt regelmäßig den Hundedreck weg, der zwischen Edeka-Markt und Pastorat hinterlassen wird. Er bittet die Hundebesitzer, sich mit ensprechenden Beuteln zu bewaffnen – und diese auch einzusetzen.
Pastor Palmer räumt regelmäßig den Hundedreck weg, der zwischen Edeka-Markt und Pastorat hinterlassen wird. Er bittet die Hundebesitzer, sich mit ensprechenden Beuteln zu bewaffnen – und diese auch einzusetzen.

Im Dorfzentrum sind die Haufen unübersehbar, das Problem besteht schon länger. Doch jetzt spitzt sich die Situation zu.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. März 2019, 12:00 Uhr

Brande-Hörnerkirchen | Ein Hingucker ist er nicht gerade, der Seitenstreifen zwischen Edeka-Markt und Pastorat in Hörnerkirchens Dorfzentrum. Dafür riecht es etwas streng. Gleich ein halbes Dutzend Hundehaufen liegen auf den w...

eeihHnnkcerarrdBn-ör | inE kniecurHg sti er ntich gader,e red tSfitseerieenn nzesichw ta-rMaeEkdk und arttosPa in rsrnciekörhnHe etrDrm.zuofn aürDf ithcre es etsaw nr.steg iclehG ein hesalb nedutzD uenhunaHdfe eigeln afu nde ennegiw rM.nete asD„ sti rhcilkiw kie“gl, fnetid hticn nru Psator licUrh lPrae,m rde end citehS egäßlmiger eftenrtn, eiwl nigeei rsHtineubzeed fcefhonilshcti zu lfua n,ids chsi sed cGessäfht rhrei eknienl gneLiebil mnaeun.hzne

rhMe isr,-oTasueGn emhr ufeHan

„hcitN erjde tha eien eütT i“edb,a stfsa Pmrlea edi eLag in rWoe.t itSe neginei gnaTe wrüde isch ied otaiStuni s.pzznueti amuK edrwe sda eWrtet e,sersb rüedw se dewire efgäruhi uaf ssG-raToiu h.gnee huAc rgnegbeeü ufa mde ralAe rdnu mu dei hcieKr ihtes es ukam sesebr .asu baeDi tsi ied eählFc ezdteir eitlgnihec ine rrawhe unmusahc.gAse ksruoKes in eWßi und iaL,l teowsi asd Ageu ric.eth deahcS esi se, dssa eid ühclenBttpar ihntc in llrae hueR seonsgen rdnwee ö,knen liew man mreim snufepaas smsü,e hctni ni neeni nHfeuaunhde uz tntre,e gats ,mPrlea rde edi eiBsezrt der bnereViire ebt,itt edi lhFeäc rdnu mu das sGetshatuo ichtn asl seeeuiwndH uz mecasru.ishbn

mTahe mzu nnnügasFahflirg

sDa mroPebl its ni niHöcrhrenrke ctnih eu.n nI nöhrecs kelägetßimgRei widr edr nrHuedeckd uzm aFinürghnflgnsa muz a.hmeT sDa eawmr etWrte teogrs nun d,füra dsas es zejtt egenii noWhec rfhüer weisto arw. ld„aB eteshn rdewei ehvmrter eohtencHzi an, nud ad weär es dcho s,adech nnwe dei araeP riemm nach nentu euncgk mensü,s um eondirgnw uzrenet,“iretn mnaht ostarP mPlaer uz merh ncemks.aRicüthh

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen