Lutzhorn : Heute kämpfen die PS-Giganten

Kampfbereit: PS-Kolosse der heutigen Landwirtschaft sammeln sich in Lutzhorn.
Foto:
1 von 2
Kampfbereit: PS-Kolosse der heutigen Landwirtschaft sammeln sich in Lutzhorn.

21.Trecker-Treck in Lutzhorn mit mehr als 150 Schleppern in 16 Gewichtsklassen. Unterhaltsames Rahmenprogramm.

shz.de von
21. Juni 2014, 14:00 Uhr

Lutzhorn | Wer sich die Stunden vor dem heutigen Fußball-WM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft mit einem sportlichen Ereignis der besonderen Art verkürzen will, hat in Lutzhorn dazu die Möglichkeit. Den gesamten Tag über gehen dort die PS-Giganten der Landwirtschaft an den Start, um beim 21. Trecker-Treck den stärksten Vertreter unter sich zu ermitteln.

Für alle Trecker-Fans aus der Region gibt es im diesjährigen Sommer aber ohnehin viel zu erleben, denn nahezu an jedem Wochenende wird irgendwo im Lande die eine oder andere Veranstaltung organisiert, die die Herzen der Freunde dieser landwirtschaftlichen Nutzfahrzeuge höher schlagen lässt. Beispielsweise zu Pfingsten in Brande-Hörnerkirchen, wo ein beachtliches Veteranentreffen alter Trecker über zwei Tage stattfand. Dort kamen vor allem diejenigen auf ihre Kosten, die ein Faible für die Oldies unter den Traktoren haben, die heutzutage kaum noch in der Landwirtschaft zu sehen sind.

Ganz anders sieht es nun mit dem heutigen Event in Lutzhorn aus. Beim dortigen 21. Trecker-Treck, der auf dem bewährtem Wettkampf-areal (zu finden unter der Adresse „Reihe 3“) ausgerichtet wird, stehen ausschließlich wahre PS-Protze im Mittelpunkt des ganztägigen Geschehens – eben die Trecker, die auch heute in der Landwirtschaft im Alltag eingesetzt werden.

Und da sie dabei nicht unbedingt alles zeigen können, was an geballter Kraft in ihnen steckt, muss ein entsprechendes Kräftemessen helfen, den stärksten Koloss zu ermitteln. Das verspricht also ein erneut überaus spannendes Spektakel für Jung und Alt in der sonst eher ruhigen Umgebung Barm-stedts. „Wir erwarten 150 Schlepper in 16 Gewichtsklassen“, erzählt Hans-Jürgen Böge vom Trecker-Treck-Team Lutzhorn (TTL), das diese Veranstaltung organisiert. Ab 8.30 Uhr werden die schwergewichtigen PS-Giganten jeweils samt Bremswagen auf die 80-Meter-Strecke gehen und versuchen, das „Tractor Pulling“ mit Erfolg zu meistern. Vertreter der Leichtgewichtsklasse verfügen dabei über 2,5 Tonnen „Kampfgewicht“, die Schwergewichtigen bis zu 14 Tonnen. Alle Fahrzeuge werden vor dem Trecker-Treck sorgfältig durchgecheckt und vom TÜV abgenommen. Auf die Besucher des Spektakels wartet darüber hinaus ein zusätzliches Rahmenprogramm zur Unterhaltung. Kinder können bei einen extra organisierten Kinder-Trecker-Treck teilnehmen oder sich einfach in einer extra aufgebauten Strohburg vergnügen. Für das leibliche Wohl der Trecker-Fans wird mit Speis und Trank gesorgt, der Eintritt zu dem Veranstaltungsgelände ist frei.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen