zur Navigation springen

Weltkindertag in Barmstedt : Großes Fest in Höki

vom
Aus der Redaktion der Barmstedter Zeitung

Zahlreiche Kinder besuchen Fest der SPD auf den Marktplatz

Brande-Hörnerkirchen | Genau genommen war der Weltkindertag ja bereits am vergangenen Sonnabend. Doch in Hörnerkirchen hat es schon Tradition, dass die örtliche SPD am drauffolgenden Sonntag zum Kinderfest auf den Marktplatz einlädt. Und so wurde auch dieses Jahr wieder der Weltkindertag im Norden des Kreises Pinneberg einen Tag später gefeiert.

Gestört hat es augenscheinlich niemanden. Das Fest war gut besucht – auch dank des sonnigen Spätsommerwetters. Dem Anlass entsprechend kam vor allem der Nachwuchs auf seine Kosten. Das beliebte Kisten stapeln war ebenso im Angebot wie eine Süßigkeitenwurfmaschine. Wen der kleine Hunger überfiel, konnte sich mit selbst gebackenem Kuchen stärken, und natürlich standen die Vertreter der SPD auch für einen kleinen Klönschnack rund um die wichtigen Themen der Gemeindepolitik bereit.

Unterstützt wurden die Sozialdemokraten bei ihrem Kinderfest wieder von der DLRG Hörnerkirchen und der Jugendfeuerwehr Hörnerkirchen/Osterhorn. Der Erlös aus dem Kaffee- und Kuchenverkauf sowie der Tombola fließt dieses Mal in die Jugendarbeit der Teestube Hörnerkirchen.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 23.Sep.2014 | 15:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen