Barmstedt : Frischzellenkur für den Rossmann-Gang

meyer-elisabeth-20180920-8RU_3097.jpg von 07. April 2020, 13:00 Uhr

shz+ Logo
Der neu gestaltete „Rossmann-Gang“ bietet außer Blumenkästen mit jungen Rosen auch Sitzgelegenheiten.
Der neu gestaltete „Rossmann-Gang“ bietet außer Blumenkästen mit jungen Rosen auch Sitzgelegenheiten.

Bäume, Blumen, Bänke: Der Rossmann-Gang in der Barmstedter Innenstadt wurde runderneuert.

Barmstedt | Die ersten Arbeiten begannen schon im vergangenen Jahr, und seit ein paar Tagen ist es nun soweit: Der „Rossmann-Gang“ zwischen dem gleichnamigen Drogerie-Markt an der Reichenstraße und dem Holstenring in Barmstedt erstrahlt in neuem Glanz. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs haben den gepflasterten Weg, der nur für Radfahrer und Fußgänger zugelassen i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen