Waldbrände in den Kreisen Pinneberg und Segeberg : Feuerwehren erörtern Vorgehensweisen im Notfall

shz+ Logo
Während eines Treffens in Lutzhorn haben Feuerwehren aus der Region besprochen, wie im Fall eines Waldbrands im Bereich des Hasselbusches zu reagieren ist.

Während eines Treffens in Lutzhorn haben Feuerwehren aus der Region besprochen, wie im Fall eines Waldbrands im Bereich des Hasselbusches zu reagieren ist.

In Lutzhorn haben Vertreter mehrerer Wehren vor Kurzem ein entsprechendes Konzept besprochen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. April 2019, 16:30 Uhr

Lutzhorn | Wie gehen die Feuerwehren aus den Kreisen Pinneberg und Segeberg bei einem größeren Waldbrand im Gebiet zwischen Mönkloh, Heidmoor, Bokel, Lutzhorn, Heede und Langeln vor? Das haben Vertreter zahlreicher ...

ontuhLrz | eWi enhge edi eneuheerrFw usa nde reisKne rnbenPieg dnu brSgeege ibe enime rgeeörßn laarddnbW im Gbeeti siwznehc löoknhM, o,redimoH klBoe, tznrhL,ou Hdeee ndu anleLng vor? aDs eanbh reVtrrtee rhecreiahlz eneWhr vro rKumez in hrnLtuzo rcope.nbesh asD Koezpnt tlge enurt enderam ts,ef hwecel sczögüeLh annw tmielraar denwer .solnel Ahcu lieurBngt ersltmeeäsu ebi ornGrebnäßd rdweun et.nnbn a nI iemne enwra hcis edi  e-eheFrVrtrrreeuetw eg:iin W„ri nmüses ierh lela na ineme rSgtna nhiez“e. srbeagGet sde nffseeTr war edi rzLouetrhn hWre mit rheehWürrf rkDi Sce.tesetmikr

hAuc dre naatbLensrdmedisre sti bdeai

Mti ida eb raenw rBmäpdaerkbenf der iieenlwFlgir ewruerFeenh sau dem lcnröehind heecriB esd seKreis Pnie bnreg – adzu l nhezä Brtdaem,ts e,deHe toznru,Lh alnenLg und oelBk – sweoi eeirwet earnKdame der hnWeer uas emd heicBer daB rtedastBm im iKesr reee.b gSg hAuc iedsanrtarnsemeLbd akFnr oiHrhcm rwa ebid,a mu mti den tEäztrnkisnaef dei sdtilräzhencung nhgeineVesresow mi lFlea iseen adslerdnWab zu ee.rnpscheb

ersKie renPgibne dun Segeregb im sFouk

uAs edn rkhiatpcsen bneuÜng erd rnegennegva hreJa ehanb dei eeerwrehunF ehri neehLr ;neoggze diese ßfenlie in das etoznpK tim ien. aD  uz hüsecdztne beiteG etlig im nirecbrheeGz red rsieeK Prngbniee ndu ebe,Srgeg se msutasf end sorFt sslcHauebh,s asd oroG,omtro asd tLzonhrrue egGhee dun edi Herdee nn .aenT iD e ednnAweens wrane ihcs ,ineig sda treeovgelg peozKtn allne keärfneBndpmrba uhgznäligc zu mnceha dun se – ieotws es dorrhcelrfie ti s – hcua erd etifftkchÖnlei ebnaktn zu .nhacem

Sonmi ßegewgiS ndu eJügrn ovn lneeS,e ideeb asu dem eegreerSgb rheBce,i negzeit isthaketc diFelnzrnmeezesk ürf end aFll seein sdbrdaW.nal Das openztK oltles zu eienm Latzseit reed,nw hcau nwne se ciszeelght hcint sehiegeorrncb v i.t s Dei ciaehrznhle nheeWr öhmcent chsi dmait auf einen eghöncmli fnlaElrts ove.ierrbten

lmSimech äernBd abg es um edi eeuJhhdretnadwrn

hmielmSc ndeaädblWr htaten ault hteeHiarosfmrc tlHmeu eeTrd uas Bkoel rvo mleal ednE dse 19. dun gfAnan sde 2.0 tesranhrduJh in med eeGitb egt.tewü Seihwusgcenzäst r eanw ni edn neJ5h2ra um dei oevrzltet rJauehr edtdenhnw neetdimnss 0610 ertkaH lWad iaeenngnberr.td eerwFhrue dnu rlMäiti enhätt ied rnäBde amuk hsöceln nnnekö, die erntu neardem uduarngf nvo aesmaktntUihc nabcrouesegh nera.w ok

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen