Amt Hörnerkirchen : Entschlammung der Klärteiche als teure Gemeinschaftsaktion

Avatar_shz von 08. Dezember 2020, 19:00 Uhr

shz+ Logo
Brande-Hörnerkirchen aus der Vogelperspektive
Brande-Hörnerkirchen aus der Vogelperspektive

Bokel, Brande-Hörnerkirchen, Osterhorn und Westerhorn wollen ihre Kläranlagen Anfang 2021 reinigen lassen.

Brande-Hörnerkirchen | Vor einem Jahrzehnt haben die vier Dörfer des Amtsbezirks Hörnerkirchen bereits einmal in einer gemeinsamen Aktion ihre vier Klärteichanlagen reinigen lassen. Schon damals ging die Aktion kräftig ins Geld. Nun steht wieder eine Klärteichentschlammung an – und um die Kosten so niedrig wie möglich zu halten, wollen Bokel, Brande-Hörnerkirchen, Osterhorn ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen