Corona : Drei weitere Infektionen im Seniorenheim am Rantzauer See in Barmstedt

bunk_michael_20171127_75R_3304_klein.jpg von 26. Oktober 2020, 19:45 Uhr

Weitere Bewohner und ein Mitarbeiter wurden positiv getestet. Weitere Tests sind in den kommenden Tagen geplant.

Barmstedt | Am Donnerstag (22. Oktober) war bekannt geworden, dass im Kreis Pinneberg erneut ein Seniorenheim vom Coronavirus betroffen ist: Im Seniorenpark Rantzauer See in Barmstedt waren zwei Bewohner und zwei Mitarbeiter positiv auf das Virus getestet worden. Inzwischen sind zwei weitere Bewohner und ein weiterer Mitarbeiter positiv getestet worden. Das teilte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen