Schwein bleibt auf dem Speiseplan : Die Mensen bieten weiterhin alle Gerichte an

meyer-elisabeth-20180920-8RU_3097.jpg von 03. März 2016, 12:30 Uhr

shz+ Logo
Die CDU-Fraktion will Schweinefleisch auf den Tellern öffentlicher Kantinen und in Schulen und Kitas sehen.
Die CDU-Fraktion will Schweinefleisch auf den Tellern öffentlicher Kantinen und in Schulen und Kitas sehen.

An den Speiseplänen in Barmstedt und Elmshorn Schulen wird sich nichts ändern. Muslimische Schüler können zu Alternativen greifen.

Barmstedt/Elmshorn | Von Verbot bis Pflicht: In der Diskussion um Schweinefleisch in Mensen haben Barmstedts Schulen pragmatische Lösungen gewählt. Sowohl am Gymnasium als auch an der Grund- und Gemeinschaftsschule werden Gerichte mit Schwein weiterhin angeboten. Für Schüler, die es aus religiösen oder anderen Gründen nicht essen, gibt es Alternativen. Beschwerden oder Dis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen