zur Navigation springen

Barmstedt : Die Kirche lädt zur Osterei-Suche ein

vom
Aus der Redaktion der Barmstedter Zeitung

Übersicht über Veranstaltungen in der Region. Zwei Osterfeuer fallen aus.

shz.de von
erstellt am 02.Apr.2015 | 16:30 Uhr

Barmstedt | Wohin an Ostern? Zahlreiche Osterfeuer brennen an den Feiertagen in der Region. In den Kirchen werden außerdem zahlreichen Gottesdienste gefeiert. Diese Zeitung gibt einen Überblick über die Veranstaltungen in und um Barmstedt.

Bereits heute sollten in drei Gemeinden des Amts Rantzau die Feuer brennen. In Bevern und Heede sind die Veranstaltungen allerdings gestern aus witterungsbedingten Gründen abgesagt worden. „Das Holz ist zu nass geworden“, so Beverns Wehrführer Stefan Timm. Ein Nachholtermin stehe mit Freitag, 1. Mai, allerdings schon fest. Auch das für heute geplante Osterfeuer der Feuerwehr Heede fällt aus. Grund ist laut Amt Rantzau ebenfalls die schlechte Witterung. Einen Nachholtermin gibt es noch nicht. Weitere Absagen lagen bis gestern nicht vor. Unter barmstedter-zeitung.de gibt es eine interaktive Karte mit allen Feuern, die regelmäßig aktualisiert wird. Geplant ist heute das Osterfeuer der CDU Bilsen. Los geht es um 19 Uhr an der Klosterkoppel 8.

Für Ostersamstag lädt die erste Mannschaft der Alten Herren des TuS Hemdingen-Bilsen zum Osterfeuer am Sportzentrum ein. Eröffnet wird die Veranstaltung bereits um 17.30 Uhr – und zwar mit dem Eiersuchen für den Nachwuchs. Entzündet wird das Osterfeuer gegen 19.30 Uhr. Die CDU in Ellerhoop veranstaltet am Sonnabend ab 18 Uhr gemeinsam mit dem Bauernverband ein Osterfeuer in der Nähe der Waldbühne am Baumschulenweg. Die CDU der Gemeinde Brande-Hörnerkirchen lädt ebenfalls für Sonnabend ab 19 Uhr zum Osterfeuer auf der Koppel am Brückendamm ein. Parallel dazu brennen auch das Osterfeuer am Sportplatz in Bokel und das Feuer an der Schulstraße, Ecke Herrmann-Löns-Weg, in Sparrieshoop.

Weitere Feuer sind für Ostersonntag geplant. Die Landjugend Barmstedt lädt für den 5. April nach Hemdingen auf den Hof Kühl, Heeder Straße 5, ein. Das Fest beginnt um 20.30 Uhr. Es gibt Musik, Getränke, gegrilltes Essen und natürlich das große Osterfeuer. Bereits um 17 Uhr wird in Kölln-Reisiek auf dem Uhlenhoff Reumann ein Feuer entzündet.

Gottesdienst mit Ostereiersuche

Eine der größten Gottesdienste in der Region wird am Ostersonntag ab 10 Uhr in der Barmstedter Heiligen-Geist-Kirche gefeiert. Für die Kinder haben sich die Organisatoren etwas besonderes überlegt: Sie gehen währenddessen im Garten des Gemeindehauses auf Ostereier-Suche, kündigte Küster Michael Gallas an. Im Anschluss an den Gottesdienst um 11 Uhr lädt die Kirche zum Brunch im Gemeindehaus ein. „Wer dazu etwas mitbringen möchte, kann das gern tun“, so Gallas.

Die Heilsarmee lädt für Karfreitag, 14.30 Uhr, zu einem Gottesdienst in die Feldstraße 43 ein. Am Ostersonntag ist ab 9 Uhr ein gemeinsames Osterfrühstück (Mitbring-Bufett) mit anschließendem Gottesdienst um 10.30 Uhr geplant. Wer daran teilnehmen möchte, sollte sich aus Planungsgründen vorher unter der Nummer 04123-3323 anmelden.

Die Gemeinschaft in der evangelischen Kirche, Moltkestraße 2, lädt für Ostersonntag zum Familiengottesdienst ein. Während eines Theaterstücks wird das Thema Ostern aufgegriffen. Was war noch einmal Ostern? Geht es da nur um Hasen? Oder um mehr? Jugendprediger Manuel Völker wird dazu referieren. Die Kinder der „Kinderinsel“ werden ein Osterlied singen und die Bläser der Gemeinschaft einen festlichen Rahmen gestalten. Für die Kinder gibt es zusätzlich eine Osterüberraschung. Der Familiengottesdienst beginnt um 11 Uhr.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen