zur Navigation springen

650 Jahre Bokholt : Die Gemeinde startet die Feierlichkeiten

vom
Aus der Redaktion der Barmstedter Zeitung

Großes Interesse am Veranstaltungsprogramm. Fünf Termine sind insgesamt geplant.

Bokholt-Hanredder | Bokholt-Hanredder feiert Geburtstag: Die Gemeinde zwischen Barmstedt und Elmshorn wird in diesem Jahr 650 Jahre alt. Anlässlich des runden Geburtstags haben die Verantwortlichen ein Programm mit fünf Veranstaltungen auf die Beine gestellt. Startschuss dafür ist in der kommenden Woche.

Das Interesse in der Gemeinde an den Veranstaltungen sei sehr groß, berichtete Elisabeth Dinglinger, Mitglied im Ausschuss für Schule, Jugend, Soziales und Freizeit gestern. Für den Bilderabend „Unsere Gemeinde im Wandel der Zeiten“ am 10. März habe es bereits so viele Anmeldungen gegeben, dass die Veranstaltung leider schon ausgebucht sei.

Als nächstes ist am 30. April das Maibaumaufstellen am Gemeindezentrum mit anschließendem Tanz in den Mai geplant. Dabei wird die „Just For Fun HitBand“ auftreten. Für den 5. Juni ist unter dem Titel „Kennst du Bokholt-Hanredder?“ eine Fahrradtour mit Ernst-Jürgen Huckfeldt geplant. Für den 2. Juli lädt die Gemeinde dann zum Pflanzen einer Sommerlinde am Gemeindezentrum mit anschließendem „White Dinner“ ein. Als letzter Punkt des Programms ist am 9. Oktober ein Erntedankgottesdienst auf dem Hof Engelbrecht geplant. Anschließend kann der Betrieb besichtigt werden. Nähere Infos zu diesen Terminen erfolgen zeitnah vor jeder Veranstaltung.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 05.Mär.2016 | 15:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen