Gemeindevertretersitzung : Die Bilsener wollen einen sicheren Übergang über die Bundesstraße 4

shz+ Logo
Eine Bedarfsampel an der Überquerung der B  4 von Vielmoorweg zur Dorfstraße ist gewünscht.
Eine Bedarfsampel an der Überquerung der B 4 von Vielmoorweg zur Dorfstraße ist gewünscht.

Bei der Einwohnerfragestunde äußerten die Zuhörer den Wunsch nach einer Bedarfsampel an der viel befahrenen B4 im Bereich Vielmoor- und Mühlenweg hinüber zur Dorfstraße.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
08. Oktober 2018, 16:00 Uhr

Bilsen | Rege ging es während der Einwohnerfragestunden im Rahmen der Gemeindevertretersitzung in Bilsen zu. „Wer mäht die Grabenränder im Dorf und säubert die Gräben?“ wollten die Bürger wissen. Die Politiker wol...

nBisel | eeRg gign se ädrwneh edr sedgwftuniennhreanEro im Rmhnae der nemturGezvrtiserideeetng ni Bliens z.u eW„r ätmh ide eGdbärnanerr mi Drfo ndu räutsbe die ä“nGerb? ltnlewo ied ügrBre s.esniw eiD koriitePl lewlon shic bardrüe nueag ikhaguncds hce.nam ßdeeuAmr mka die F,areg rwe frü dei teisgenuigB rt„eto “,Äest ide ovn eunäBm uaf ide reßtaS egüe,rhäenrbnh nsätzudig .ies „Es tbig enie nreiccspskihhfVeresghul.tr Dei emBäu ehesnt in nkKcis vno ,nwrAhonne drene Abfuaeg dsa ,si“t lekätrre der hzsruiusucsBdsovaentase nfetSa iuwLgd (BBF.) Dei erieEtmüng weürnd sheideBc mb.knoeme

slA witereer ohglVcrsa kma nov den ,huZneörr na rde nurgeuQ red eliv bnfnaeerhe 4 B mi icehBer Vioreolm- nud hgüMlwnee inhrbeü zur oDsratfrße eeni rpBsdmafeeal aulnezteuslf, iwle dotr ivle äunrhkrerFgeeßvg rehc.resh s„E tha aj noshc äkzehusVerrhlengn tdor gg,beene edi edn afeBdr rabe inthc eehensg nah,“be gtase rimerüBgrtsee tePre tLeehrn U.(D)C naM ennkö oehcdj eein hägZunl d.nirheoeewl Es euwrd ,rvogncghsalee sdeei erüb eeinn äenlgern mZtriuea unedra uz sslne.a

iDe ruheewrFe lhätre nei senue a.zcösghfLehru iDe rGeetneveetrridem reteotvni mminiseitg dr.aüf „iWr nnkntoe ned hlgpurürncnesi iPesr ovn 200 903 Euor afu 05030 3 rouE n,seekn udaz tmokm onhc ine hsusssrcKueiz ovn 07502  rE,u“o echrteen ehtnerL .vro E„in rnBlseie eretBbi uftak nsu ezmdu asd lfAuarhzget ürf r0E5010u  o ab,“ eirthcbeet er dun nedetkba hisc ebi dne ertenuuehelwreF udn ned ,lktiPnorei die hser snienitv an end enulgPnna rfü nei nusee hrguaFez rde Werh tebegietar t.äthne enhiWiert ruedw dei fubingrugAn nvo ilsjeew reid cBenwdelslenho ni rde vloshreAle aSeßtr weosi ’Onp mTplee shbns.ecleos

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen