Interview : Der Mann aus der zweiten Reihe: Siegfried Seidler vom SSV Rantzau erhält DFB-Ehrennadel

23-50173330_23-119244749_1582912834.JPG von 15. September 2020, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Ausgezeichnete Arbeit:  Siegfried Seidler ist seit mehr als 50 Jahren ehrenamtlich tätig.
Ausgezeichnete Arbeit: Siegfried Seidler ist seit mehr als 50 Jahren ehrenamtlich tätig.

Der Barmstedter Siegfried Seidler erhält für sein Engagement beim SSV Rantzau die Ehrennadel des Deutschen Fußball-Bundes.

Barmstedt | In der vergangenen Woche hat Siegfried Seidler vom SSV Rantzau in Hamburg die DFB-Verdienstnadel erhalten. Dirk Fischer, Präsident des Hamburger Fußball Verbands (HFV), und sein Vize Carl-Edgar Jarchow überreichten dem Barmstedter die Auszeichnung als Anerkennung für viele Jahrzehnte ehrenamtlicher Arbeit beim SSV. Im Gespräch mit Redakteur Andreas Dir...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen